Freitag , 28 Juli 2017
Home » Ökostrom-Anbieter » Informationen zum Ökostrom

Informationen zum Ökostrom

Sonnenkraft, Solar, Wasserkraft, Windkraft
In der heutigen Zeit muss jeder Haushalt sparen, wo er kann. Dies ist nicht nur bei Lebensmitteln und Benzin so, sondern auch im Bereich der Stromversorgung. Viele Verbraucher verbinden die Entscheidung für einen passenden Anbieter auch mit dem Wunsch im Sinne des Klima- und Ressourcenschutzes zu handeln und wechseln ihren bisherigen Stromanbieter, um sich für Ökostrom zu entscheiden.

Die Ökostromprodukte haben sich in den vergangenen Jahren enorm weiter entwickelt. Der Vorteil zum normalen Strom besteht darin, dass sich der Ökostrom zu 100 Prozent aus regenerative Energien zusammensetzt. Der Strom aus dem letztendlich der Ökostrom produziert wird, kommt zum größten Teil aus Wasserkraftwerken und aus Windanlagen. Eher selten ist die Gewinnung durch Sonnenenergie, Geothermie oder Biomasse. Diese stecken noch in den Kinderschuhen und sind noch nicht so weit verbreitet. Dennoch ist die Nachfrage an Ökostrom in der vergangenen Zeit enorm gestiegen und der Ökostrom ist nicht nur wesentlich billiger als normaler Strom und er wird zudem auch vom Staat gefördert.

Anders als bei herkömmlichem Strom, werden beim Ökostrom erneuerbare Energiequellen eingesetzt. Diese werden aus nachhaltigen Quellen gewonnen, die auch in naher Zukunft immer zur Verfügung stehen werden. Bei der Gewinnung vom normalen Strom werden fossile Energieträger wie Öl, Kohle und Gas eingesetzt. Diese Energieträger werden in naher Zukunft voraussichtlich nicht mehr in so hohem Maße zur Verfügung stehen und stoßen zudem bei ihrer Verbrennung klimaschädliche Emissionen aus.

Sollten auch sie mit dem Gedanken spielen, ihren bisherigen Stromanbieter gegen einen Anbieter von Ökostrom zu wechseln, sollten sie sich zunächst gründlich über die verschiedenen Anbieter informieren, da die Preise enorm variieren können. Eine gute Hilfestellung kann auch ein Ökostrom Preisvergleich bringen. Hier erhalten sie völlig kostenlos die besten Anbieter aufgelistet und können sich eventuell besser entscheiden.

Welche Ökostrom-Anbieter gibt es?
Derzeit sind unter anderem folgende Ökostrom auf dem deutschen Strommarkt tätig:

  • Greenpeace energy eG
  • EWS Schönau GmbH
  • Lichtblick GmbH & Co KG
  • Naturstrom AG


Grafik: © Dob’s Farm – Fotolia.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.